Das Almsaunadorf auf über 1100m Seehöhe

Gemütlicher geht‘s kaum - in den urigen Almhüttensaunen der Erlebniswelt Alpenbad Leutasch fühlt man sich auf Anhieb wohl. Gleich zu Beginn stechen einem die Holzhütten am „Saunadorfplatz“ ins Auge und man kann es nicht erwarten, den ersten Aufguss darin zu erleben. Aber im Alpenbad Leutasch heißt es "die Ruhe genießen“.

Also suchen Sie sich am besten zuerst einen angenehmen Liegeplatz in einem der verschiedenen Themenruhebereiche. Ganz nach Gemütszustand können Sie zwischen dem Ruhebereich mit offenen Kamin, dem Wasserbettenruhebereich, einem Wintergarten, angenehmen Relaxliegen oder dem Ruhebereich am Wasserfall entscheiden. Dort dürfen Sie dann ganz in Ruhe ankommen und die eindrucksvolle Architektur der Saunawelt Alpenbad Leutasch auf sich wirken lassen. Wenn Sie dann bereit sind für den ersten Saunagang, heißt es zuerst kalt abduschen und vielleicht starten Sie dann mit der angenehmen Alm-Biosauna mit einer Temperatur von 50-60° und einer Luftfeuchtigkeit von 40-50% um den Körper nicht sofort überzustrapazieren.

Ambitioniertere Saunagänger bevorzugen gleich zu Beginn die Finnische Sauna oder die beeindruckende Kelo- Blockhaussauna im Freigelände, mit einer Temperatur von ca. 95°. Beim Eintritt in die Sauna kommt einem gleich der angenehme Geruch des Holzes und des aromatischen Zirbenöls entgegen - herrlich! Nach ca. 10-15 min schwitzen dürfen Sie sich dann eine abkühlende Dusche und dem Körper etwas Ruhe gönnen. Das wichtigste ist, dass Sie Ihre Auszeit in der Erlebniswelt Alpenbad Leutasch in vollen Zügen genießen und den Stress und die Hektik vom Alltag vergessen. Genießen heißt es auch im Alpenbad Restaurant, welches Sie während Ihres Aufenthaltes mit leichten Gerichten und feinen regionalen Speisen sowie Pizza und Pasta verwöhnt.

Wussten Sie, dass Sie als Saunagast im Alpenbad Leutasch auch das komplette Schwimmbad mitnützen dürfen? Es steht Ihnen also frei zwischendurch mal ins Hallenbad oder in das Freibad mit Relaxbecken zu wechseln um sich dort auf den Luftsprudel -Massageliegen zu entspannen. Der Ausblick in die eindrucksvolle Tiroler Bergwelt lässt dann keine Wünsche mehr offen.

Öffnungszeiten: HIER KLICKEN.

Insider Tipp: Jeden Samstag und Sonntag findet in der Saunawelt Alpenbad Leutasch ein Bier- und Obstaufguss statt!

81 Ansichten
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square